Datenschutzerklärung


Allgemeines

Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Aufruf der einzelnen Seiten werden lediglich Zugriffsdaten ( z.B. Browser-Typ und Zugriffszeit) an unsere Server übermittelt. Diese Zugriffsdaten enthalten keinerlei Daten mit Personenbezug und lassen auch in sonstiger Weise keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person zu. Insbesondere werden durch die Zugriffsdaten keine Nutzungsprofile erstellt. Sie dienen lediglich der statistischen Auswertung und Optimierung der Nutzung unserer Webseite.

Cookies

Um den Besuch des Internetauftritts attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf diesen Seiten sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang dieses Angebotes eingeschränkt werden kann.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies ist erforderlich, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben. Für diesen Zweck erheben und nutzen wir Ihren Namen, E-Mailadresse und ggf. die angegebene Telefonnummer.

Die Erhebung personenbezogener Daten für die Nutzung des vorgenannten Angebots erfolgt nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung oder Erbringung der Leistung erforderlich ist.

Mit vollständiger Abwicklung werden die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung notwendig ist.

Auch geben wir bei postalischer Versendung von Unterlagen die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten an das mit der Zustellung beauftragte Logistikunternehmen weiter.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

Auskunft, Änderung und Widerruf

Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.  Ggf. steht Ihnen gemäß DSGVO (bzw. Bundesdatenschutzgesetz) ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Sie können auch der Nutzung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. In all diesen Fällen richten Sie Ihre Anfrage bitte schriftlich oder E-Mail an:

Tracking Garden GmbH
Bouchéstraße 39
12435 Berlin/Germany
E-Mail: info@tracking-garden.com

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von tracking-garden.com, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Webseiten von Dritten.